Tel.: 030  23 608 23-0


Unser Tue-Gutes Artikel: Gastfreundschaft ermöglichen


Zuwendungen für das Leben


Die Angst vor dem Tod führt oft zur Isolierung Sterbender und ihrer Angehörigen. Hospizarbeit ermöglicht auf wunderbare Weise, dass Menschen diese letzte Zeit, gemeinsam mit Angehörigen, begleitet in einem achtsamen und geborgenen Raum, erleben können.

Das stationäre Hospiz muss täglich für jeden Gast 10% des Tagesbedarfssatzes aus eigenen Mitteln aufbringen – etwa 135.000,00 € im Jahr. Der ambulante Hospizdienst erhält lediglich einen Personalkostenzuschuss.

Was wollen wir tun?


Für jeden bei uns gekauften Kaffeebecher Wave Berlin von Villeroy & Boch spenden wir 1,00 Euro an den Freundeskreis des Hospizes Schöneberg-Steglitz e.V.. Mit unserer Spende verwandeln wir Geld in menschliche Zuwendung und ermöglichen ergänzende Therapie-Angebote, die Anschaffung von duftenden Körperölen oder von Pflanzen und Blumenzwiebeln für den Garten. 




Damit die Entscheidung für Sie, mitzuhelfen, leicht fällt, bieten wir Ihnen diesen Artikel zu einem besonders günstigen Preis an. Preisbeispiel: Sie kaufen 50 Becher zu 9,99 €/Stück statt für 12,95 €, wir spenden zusätzlich 50 x 1,00 € = 50,00 €.


Was können sie tun?


Sprechen Sie uns an, wenn sie Fragen haben. Bitte unterstützen Sie diese Aktion indem Sie mit Freunden, Kollegen und Geschäftspartnern sprechen. Helfen Sie mit Ihrer Spende.


Unsere Aktion generierte bisher:
172,00 €

Mehr Information


Nutzen Sie auch die folgenden Informationsquellen

» www.Hospiz.nbhs.de
» www.hospiz-foerdern.de
» Download Rundgang

Kontakt zum Förderverein
Frau Lohoff
Telefon:  030/768 83 103