Tel.: 030  23 608 23-0


Neuigkeiten / Blog


Hier erfahren Sie, welche Aktionen stattfinden, wie Sie von Sonderangeboten unserer Hersteller profitieren können oder was sich sonst im „Ellmenreich“ tut.


14.01.2015 - Alle Jahre wieder - Neuheiten-Show PSI 2015

Wie in jedem Jahr informieren wir Sie kurz über die Trends auf Europas größter Werbemittelmesse. In diesem Jahr waren rund 870 Aussteller aus 38 Nationen am Start und neben uns haben noch rund 16.000 Kollegen aus der ganzen Welt über Folgendes gestaunt:

 

• Trendartikel Nr. 1 sind eindeutig „Powerbanks“, also Ersatzbatterien für Mobiltelefone. In unterschiedlichen Formen und Ausführungen sind diese zahlreich und zu den unterschiedlichsten Preisen erhältlich; neben der Ladekapazität  in mAh (die auch die Nutzung für TabletPC einschließen kann), sind Schnelligkeit, Gewicht und Größe zu beachten.  Da Apple wieder eigene Wege geht, ist eine Beratung zum Thema Ladekabel zusätzlich wichtig.

 

• die Anzahl der osteuropäischen Anbieter ist deutlich gewachsen: besonders polnische Anbieter drängen auf den Markt. Wir haben bereits erste Erfahrungen im letzten Jahr gesammelt, für unsere Kunden ist dieser Trend vor allem dann attraktiv, wenn Artikel zu Fernost-Preisen aber kürzeren Lieferzeiten hergestellt werden können. Auch qualitativ können Vorteile einer europäischen Produktion genutzt werden.

 

• bei Kugelschreiber geht der Trend zum „weichen Schreiben“; viele Hersteller haben ihre Minen verändert, um diesem Trend Rechnung zu tragen.

 

• Freuen können wir uns auch auf wohlschmeckende Werbung. Dem allgemeinen Koch-Trend folgend wurden Gewürze angeboten. Salz bieten wir bereits seit 3 Jahren an (Haben Sie schon über ein „Rundum-Sorglos-Salz“, ein „Schnell-Liefersalz“ oder „Verhandlungswürze“ nachgedacht?). Jetzt kommen interessante Aromen und Möglichkeiten hinzu, die Nase und Zunge noch mehr ansprechen. Und Liebe geht ja bekanntlich durch den Magen.

 

• Rückläufig war der Trend bei Öko-Artikeln. Nicht etwa, weil es niemanden interessieren würde, sondern weil oft hohe Standards bereits eingehalten werden (insbesondere bei den in Deutschland produzierten Artikeln). Darüber hinaus sind einige Artikel so weit fortentwickelt worden, dass man diese nicht mehr als Ökoartikel auf den ersten Blick erkennt: einige Kugelschreiber müssen mit einem Hinweis bedruckt werden, da man sonst den Unterschied nicht mehr erkennen würde.

 

Dies und noch viele weitere Ideen haben wir uns für Sie angesehen. Um mehr zu erfahren, müssen Sie aber nicht durch endlose Gänge sausen – rufen Sie uns einfach an und gemeinsam finden wir dann spannende, überraschende und vor allem zielgruppen-orientierte Artikel für Sie.

 

Liebe Grüße

Marcus Runow




15.03.2014 - Werbemittel sind nachweislich erfolgreich
14.01.2013 - Reizüberflutung?
06.01.2013 - Von Neujahrsvorsätzen und Zielen
01.09.2012 - Zurück zu schwarz-weiß: QR-Codes werben
18.07.2012 - Ellmenreich Team verstärkt
18.06.2012 - Friedrich-Hollaender-Platz eröffnet
23.05.2012 - GEMA erhöht Gebühren auf USB-Sticks drastisch
16.05.2012 - Newsweek: Hausmesse sehr gut besucht
14.05.2012 - neue Ellmenreich-Webseite

Mehr Information

Nutzen Sie auch die folgenden Informationsquellen auf unserer Website

» zu Lieblingsartikel
» zu Last-Minute-Artikel
» zu Blätterkataloge
» zu allgemeine Artikeldatenbank